Wir brauchen einen neuen Bus

Seit 25 Jahren gibt es einen Leasingvertrag, mit dem die Kirchengemeinde Kreuztal alle 5 Jahre einen neuen Jugendbus bekommen hat. Der Vertrag, bei dem die Busse ausschließlich über Werbung finanziert wurden, endet im November diesen Jahres und zu diesem Zeitpunkt müssen wir den Bus zurückgeben.
Sicher haben auch Sie den Jugendbus schon oft durch die Umgebung fahren sehen. Darin als Mitfahrer Kinder, Jugendliche, Mitarbeiter, Ehrenamtliche, Hauptamtliche, Senioren und ganz viele Andere.
In den 25 Jahren sind viele Länder, darunter Schweden, Dänemark, Frankreich, Ungarn, Italien, die Schweiz, die Niederlande, Kroatien und sicher auch noch andere, zum Teil mehrfach, bereist worden. Aber auch in Deutschland ist der Bus überall rumgekommen, so bei den Kinderfreizeiten z.B. in Ascheloh, in Achim, in Holzhausen, bei den Konfi-Camps in Berlin, an der Nordsee und in Meppen, mit der Seniorenfreizeit am Bodensee usw. Man könnte bestimmt noch viele Orte benennen, an denen unser Bus gesichtet wurde.
Aber nicht nur Menschen wurden transportiert, sondern auch ausgediente Weihnachtsbäume, Freizeitmaterialien, Möbel, Fahrräder, Klöße und auch Rasenmäher.
Alles zusammen gerechnet waren unsere Kreuztaler Kirchenbusse in den 25 Jahren etwa 280 000 km unterwegs, also ca. 7mal rund um die Erde, und das ohne schwere Unfälle.  
Nun brauchen wir einen Neuen und das Presbyterium hat beschlossen, dass der nun nicht mehr Jugendbus heißen soll, sondern weil er nicht nur für die Jugend, sondern für die gesamte Gemeinde genutzt wird: Gemeindebus.
Einige Angebote wurden schon eingeholt und wir gehen davon aus, dass ein neuer ca. 30.000 € kostet. In den letzten Jahren hat die Gemeinde schon etwas angespart, aber für die komplette Bezahlung fehlen doch noch einige Euros.
Möchten Sie, dass unsere Kinder- und Jugendlichen, unsere Ehrenamtlichen, unsere Senioren und alle anderen auch weiterhin mit einem Kreuztaler Gemeindebus unterwegs sein können, dann helfen Sie uns bitte und unterstützen Sie den Kauf eines neuen Gemeindebusses mit Ihrer Spende auf unser Konto

IBAN DE04 4605 0001 0010 0307 99.


Helma Gerlach